Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Studienportal Betriebswirtschaftslehre

Seite drucken

Studentische Initiativen

"Früh übt sich, wer ein Meister werden will."

Wer neben dem Studium auch noch die Gelegenheit sucht, seine Interessen und Fähigkeiten in Studenteninitiativen auszubauen, ist an der Universität Bayreuth genau richtig. Die Vielzahl an studentischen Initiativen stellt dafür die beste Möglichkeit dar. Hier findet jeder eine Gruppe, die den persönlichen Neigungen entspricht. Mit der Übernahme von verantwortungsvollen Posten entwickelt sich nebenbei die Fähigkeit, Menschen zu führen. Studentische Initiativen sind dafür beste "Entwicklungshelfer". Hier heißt es, Führungspositionen auszufüllen und schon während des Studiums Verantwortung für Personal, Finanzen und Strategien zu übernehmen.

Diese Erfahrungen in nicht immer kleinem Rahmen bereiten optimal auf größere Aufgaben nach dem Studium vor. Studentisches Engagement mit einer Vielzahl von Möglichkeiten, früh Teamwork zu lernen und Führungserfahrung zu sammeln, ist daher integraler Bestandteil der Fakultät für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften und wird nach Kräften gefördert. Das Spektrum der Initiativen ist ausgesprochen weit und spiegelt die unterschiedlichsten Interessen der Bayreuther Studenten wider. Neben den kulturellen Gruppen wie Theatergruppe, Sinfonieorchester, Bigband und Unichor gibt es viele fachspezifische Initiativen sowie zahlreiche politische, soziale Hochschulgruppen. 

Die Lehrstühle beschäftigen zudem zahlreiche Studenten als "Hiwis", also als Wissenschaftliche Hilfskräfte, die den Forschungs- und Lehrbetrieb unterstützen: Tutorien für jüngere Semester, Recherche für Doktoranden und Professoren, Mitorganisieren von Sonderveranstaltungen.

Hier eine Übersicht wichtiger studentischer Initiativen:


Verantwortlich für die Redaktion: Markus Seufert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt